Soundpainting

Soundpainting ist eine Echtzeit-Dirigiersprache für alle Live-Künste (Musik, Tanz, Performance).

Seit Herbst 2014 ist der Chor d’accord der erste Chor Österreichs, der mittels Soundpainting eigene Kompositionen entwickelt oder aus schon feststehender Literatur neue Arrangements kreiert.

Soundpainting im Chor d’accord, ist ein fortlaufendes Angebot für alle, die gerne einen kreativen Zugang zu ihrer Stimme finden möchten.

Sie schafft Platz, um das eigene Ausdruckspotenzial zu entfalten und aus der Spontanität heraus zu Komponieren.